"Wer unter euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein." (Johannes, Kapitel 8, Vers 7)
"Wer unter euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein."(Johannes, Kapitel 8, Vers 7)

+++ Das besondere Weihnachtsgeschenk +++

Verschenken Sie gemütliches Lesevergnügen auf dem Sofa

mit

dem Kriminalroman "Alte Schuld"

des Augsburger Autors Guido Walter Müller!

(erhältlich z. B. bei thalia.de, amazon.de, buecher.de)

Alte Schuld

Ein Kriminalroman von Guido Walter Müller

 

Wenn der Mailänder Kommissar Bernardo Bertini bei einem  abendlichen Glas guten Rotweins sein Leben betrachtet, ist er im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Da Bernardos neue Dienststelle am Stadtrand Mailands ausschließlich für die Wiederaufnahme ungeklärter, lange zurückliegender Mordfälle zuständig ist, herrscht dort ein eher beschaulicher Arbeitsalltag, der den Kollegen und ihm so manche Siesta im benachbarten Cafe und meist einen pünktlichen Feierabend beschert.

Als Bernardo jedoch aus dem Urlaub zurückkehrt, wird die entspannte Routine der Dienststelle durch einen außergewöhnlichen Auftrag unterbrochen. Im Stollen eines stillgelegten Steinbruchs nahe des Dorfes San Giorgio wurde die stark verweste Leiche eines jungen Mannes aufgefunden und kein geringerer als der oberste Chef der Mailänder Polizei zeigt an dem Fall großes Interesse. Nach anfänglichen Widerständen erklärt sich Bernardo Bertini schließlich dazu bereit den Fall zu übernehmen.  Im Laufe seiner Ermittlungen kommt er nicht nur einem mysteriösen Verbrechen, sondern auch den dunklen Geheimnissen des Dorfes San Giorgio gefährlich nahe.

 

 

Erhältlich als hochwertig gebundene Ausgabe mit Leseband, Taschenbuch oder E-Book im Buchhandel oder im Internet

 

Weitere Rezensionen z. B. auf:

thalia.de, amazon.de, buecher.de, hugendubel.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Guido Walter Müller